Erläuterungen zum Mutterpass

Beitragsseiten

Im Diagramm auf der Seite 13 sind auf der X-Achse die Schwanger-schafts-wochen und auf der Y-Achse die biometrischen Daten ATD und BPD in mm aufgetragen (Normkurven). Die fettgedruckten Kurven stellen die Durchschnittswerte dar (d. h. 50 % aller Kinder entsprechen diesem Kurvenverlauf in Abhängigkeit von der Schwangerschaftswoche). Als normal werden alle Werte eingestuft, die innerhalb der 5 % - 95 % Kurven liegen. Werte außerhalb dieser Kurven bedeuten: 5 % aller Kinder sind kleiner und 5 % aller Kinder sind größer bezogen auf den Durchschnittswert.

mutterpass 13

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.