Spinat-Frischkäse-Schnecken

1 Pkg. Blätterteig
ca. 400 g Spinat, tiefgekühlt
250g Frischkäse
1-2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer


Blätterteig auftauen lassen, dann übereinander legen, in der Mitte halbieren und jeden Stapel zu einem Viereck ausrollen. Spinat auftauen lassen und dann mit Frischkäse, ausgedrückten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer gut vermengen. Teig mit der Spinatmasse belegen und dann zusammen rollen. Die Rollen in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden und sie auf das mit dem Backpapier ausgelegte Backblech legen. Die restliche Spinatmasse auch die Schnecken obendrauf verteilen. Bei 200° ca. 20 Min. backen.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok