Kichererbsen-Bohnen-Eintopf

1/2 Pk (250 g) Kichererbsen
1 Tasse Bohnen (weiße oder Kidneybohnen usw.)
2 Zwiebeln
1 Paprika
1-2 Tomaten
1 EL Tomatenmark
3 Knoblauchzehen
2 EL Sojasauce
1/2 T Gemüsebrühe
1 Pr Zucker
Öl
Salz
Kräutersalz
Pfeffer
Paprikapulver

• Kichererbsen und Bohnen über Nacht einweichen.

• Kichererbsen knapp, Bohnen gut eine Stunde gar kochen.

• Zwiebel schälen und würfeln.

• Paprika in Rauten schneiden.

• Tomaten würfeln.

• Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten.

• Paprika dazugeben und anbraten.

• Tomatenmark auf dem Topfboden mit dem Zucker anrösten.

• Bohnen und Kichererbsen dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen.

• Knoblauch schölen und fein hacken, mit den Tomaten dazugeben.

• Mit Sojasauce, Salz und den Gewürzen abschmecken.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok