Schicht-Nachspeise

Für 3 Personen:
1 dicke rote Bete, vorgekocht, grob gewürfelt
2 Bananen
150g TK-Himbeeren
Zucker (o.Ä.)

Zuerst die Bananen pürieren und das Mus auf drei Gläser oder Schälchen verteilen. (Dass die Banane zuerst dran kommt ist wichtig, wenn man nicht will dass sie sich durch Reste der anderen Zutaten verfärbt.)
Danach kommt die Rote Bete dran, und wird ebenfalls püriert und verteilt.
Zuletzt die TK-Himbeeren. Drauf achten, dass es eine cremige Masse wird. Beim Pürieren in gefrorenem Zustand wird das eher ein Gebrösel. Also danach fleißig warmes Wasser dazu (in kleinen Portionen!) und den Zucker, und kräftig rühren, bis es ungefähr die Konsistenz eines Sorbets hat.
Ebenfalls auf die Schälchen verteilen.
Man kann die drei Pürees schichten oder grob verrühren. 
Kaltstellen bis zum Verzehr.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok