Ostafrikanisches Bohnen Curry

225g gekochte Bohnen (im Rezept sinds black eyed beans, es geht auch mit Indianerbohnen, Adzuki Bohnen oder was halt gerade verfügbar ist)
1 gehackte Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1/2 gehackter grüner Chili
1 TL frischer Ingwer (gerieben)
1 TL Kurkuma
1 TL Korianderpulver
250ml Kokosmilch
Öl
Salz

Die Zwiebel in heißem Öl anbraten, dann den gepressten Knoblauch, Chili und Ingwer dazu geben und alles unter rühren 3-5 Minten anbraten. Als nächstes Koriander und Kurkuma dazu tun und noch eine halbe Minute mitrösten.
Dann die gekochten Bohnen dazu geben, gut durchmischen und dabei die Bohnen ein bißchen zerdrücken. Als letztes die Kokosmilch dazu geben und alles gut durchrühren.
Mit Salz abschmecken und auf kleiner Flamme 30-40 Minuten kochen lassen, bis das Curry eingedickt ist.

Dazu gibt es Reis oder Hirse, oder Süßkartoffel.

 

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok