"Hexensuppe"

4-5 Kartoffeln
1 gr. oder 2 mittl. Zucchini
Zwiebel
evtl. Würstchen
Öl
Salz, Pfeffer

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel schälen, waschen und klein würfeln; im Topf anbraten. Wasser aufkochen und Zwiebel damit aufgießen. Kartoffeln waschen, schälen, klein schneiden und ins kochende Wasser reingeben. Zucchini auch waschen und klein schneiden, zu den Kartoffeln geben. Die Suppe würzen und gar kochen. Etwas abkühlen lassen und pürieren. Würstchen in Ringe schneiden, der Suppe hinzufügen und das ganze noch mal kurz aufkochen.

Die Suppe hat dann eine zartgrüne Farbe und heißt deswegen "Hexensuppe"

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok