Im Winter: Blattsalat aufpeppen mit...

  • Sprossen, Schnittlauch, Kresse, und was im Winter sonst noch auf der Fensterbank gedeiht...
  • Äpfeln, Birnen, Orangenstücken
  • Avocado, Karotten, rohen Champignons
  • Mais aus dem Glas, roten Bohnen, eingelegter rote Beete, gegrillten, eingelegten Paprikaschoten, Oliven, Peperoni
  • Pilzen und Zwiebeln, mit Salz und Pfeffer in der Pfanne angeröstet, mit Balsamico abgelöscht, mit Honig abgeschmeckt
  • gebratenem Radicchio
  • Nüssen, in der Pfanne gebräunten Pistazien oder Sonnenblumenkernen, kandierten Mandeln, mit Salz UND Zucker kandierten Sonnenblumenkernen (sehr pikant!)
  • Feta in Würfeln, gehobeltem Parmesan oder anderem Hartkäse, Gorgonzola
  • Brotcroutons, evtl. in Butter gebräunt
  • Ei, gebratenen Speckstreifen, Hühnerfleisch, geräucherter Entenbrust, Fisch (gebraten oder geräuchert)

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok