Toskanischer Brotsalat

* Brot in Stücke reißen, mit etwas lauwarmen Wasser beträufeln, damit es feucht, aber nicht naß wird

* Tomaten kleinschneiden und dazu geben

* Zwiebeln (am besten rote oder Lauchzwiebeln, falls vorhanden) kleinschneiden und dazu geben.

* das Ganze mit Olivenöl und Balsamico-Essig (oder auch Rotweinessig) und zerquetschtem Knoblauch vermengen

* Salz und Pfeffer nach Bedarf

Passt auch Mozarella ganz gut dazu, muss aber nicht sein...

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok