Hörnchen

50g frische Hefe
1 Ei
200g Margarine
3/4 Glas Wasser
3 EL Zucker
440g Mehl
1/2 TL Salz


Hefe im Wasser auslösen. Mehl mit Zucker und Salz vermischen. Margarine in Stücke schneiden, aufs Mehl legen und mit einem Messer hacken. Wenn gleichmäßige Krümel entstehen, Mehlmischung mit Hefe kurz und kräftig durchkneten. Vom Teig Stücke abschneiden, ausrollen und mit Hilfe eines Tellers Kreise ausschneiden. Die Kreise vierteln, jedes Eck mit Öl bepinseln und mit Zucker bestreuen. In Hörnchen rollen, mit Ei bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180° backen, bis die Hörnchen goldbraun sind.

*Statt nur Zucker kann man auch Zimt-Zucker-Mischung nehmen*

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok