Apfel-Marzipan-Muffins

150 g Butter
150 g Zucker
3 Eier
150 g Marzipan
2 Äpfel
150 g Mehl



Butter schäumig schlagen, mit Zucker zu einer glatten Masse verrühren, Eier dazugeben. Marzipan und Äpfel in Würfeln schneiden und nacheinander unterrühren. Mehl dazugeben. Den Teig rasch umrühren und in die Muffinsförmchen verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 30-35 Minuten backen.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok