Vollwertiger Zitronenkuchen

100g Butter schaumig schlagen. 3 sehr volle EL Honig dazugeben und alles cremig rühren. Schale von 1-2 Zitronen und eine Prise Salz unterrühren. 2 Eier untermischen. 100g geriebene Mandeln dazugeben. 100g Mehl mit einem TL Backpulver vermischen und langsam unterrühren. Alles auf ein gefettetes Blech (30*20) geben und bei 150 Grad Umluft 30 Minuten backen.

Saft von 2 Zitronen mit 1 sehr vollem EL Honig verrühren und über den noch heißen Kuchen geben (Kuchen nicht einstechen!).

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok