Reissuppe

eine handvoll Reis (am besten runden, bekannt auch als Milchreis)
1 Kartoffel
1 Möhre
1 Zwiebel
Öl oder Butter

Wasser aufkochen. Die Zwiebel schälen und ganz mit Reis dazugeben. Köcheln lassen. Wenn der Reis fast gar ist, klein geschnittene Kartoffel und geraspelte Möhre der Suppe hinzufügen. Unter dem geschlossenen Deckel kochen, bis Kartoffeln weich sind.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok