Kürbispüree

500g oder 1 kleiner Kürbis (z.B. Hokkaido )
2 EL Maiskeimöl
Wasser

Den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. In wenig Wasser kurz dünsten, dann ca. 1 Glas Wasser dazu geben und garen bis der Kürbis weich wird (ca. 10-15 Min.). Pürieren, Maiskeimöl dazugeben und umrühren.

Man kann dieses Püree in einzelnen Portionen sehr gut einfrieren.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok