Kürbispüree

500g oder 1 kleiner Kürbis (z.B. Hokkaido )
2 EL Maiskeimöl
Wasser

Den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. In wenig Wasser kurz dünsten, dann ca. 1 Glas Wasser dazu geben und garen bis der Kürbis weich wird (ca. 10-15 Min.). Pürieren, Maiskeimöl dazugeben und umrühren.

Man kann dieses Püree in einzelnen Portionen sehr gut einfrieren.

Weitere Informationen