Apfel-Reis-Crèmesuppe

100-150g Äpfel
1 EL Reis (Milchreis )
1 EL Zucker (nach Wunsch)
4g Zimt (nach Wunsch)


Apfel waschen, das Gehäuse vorsichtig rausnehmen und im Ofen backen bis er weich ist. Den gebackenen Apfel abkühlen, schälen und pürieren. 180ml Wasser mit evtl. 1TL Zucker (und Zimt) aufkochen, Reis dazugeben und so lange kochen, bis Reis ganz weich ist, dann den Reis pürieren und mit dem Apfelpürree vermischen. Nach Wunsch mit dem restlichen Zucker nachsüßen.

*Man kann den Apfel (auch mehrere) z.B. am Abend vorbereiten, die Suppe aber lieber immer frisch kochen. Wenn mal wieder alles schneller gehen soll, dann kann man der Reis zermahlen, dann wird er viel schneller gar.*

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok