Älpler Magronen

(dt.: Käsemakkaroni)

400g festkochende Kartoffeln 1 cm groß würfeln.

2 Zwiebeln halbieren und in schmale Sicheln schneiden,
mit 3-4 EL Butter in einem Topf 5 min anrösten.

400g kurze Makkaroni dazu, nach 1 min 1 l Brühe oder Salzwasser aufgießen und aufkochen.

Hitze reduzieren, mit Deckel 10 min bissfest kochen, gelegentlich umrühren.
Die Brühe sollte jetzt fast verschwunden sein.

200 ml Sahne und 200 g geriebenen Bergkäse untermischen, abschmecken, mit Schnittlauch bestreuen und mit Apfelmus servieren.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.