Erbsen-Reistopf mit Würstchen

Mengenangaben pro Person:

1/2 Scheibe Bacon
1-1 1/2 EL gehackte Zwiebeln (geht auch mit fertig gehackten Tiefkühlzwiebeln)

mit etwas Bratfett anbraten.

1/2 TL Paprika edelsüß
1/4-1/2 TL Curry
1-2 TL Tomatenmark

dazugeben und verrühren,

mit ca. 200-300ml Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen.

1 kleine Dose Erbsen (kleinste Größe - alternativ ca. 1 Tasse gekochte Erbsen) dazugeben

1-2 Tassen gekochten(!) Reis unterrühren (es geht auch mit vorgekochtem Reis aus der Tüte, wenn es sehr schnell gehen muss)

1 Wiener Würstchen in dünne Scheiben schneiden und unter den Eintopf mischen.

Alles gut durchziehen lassen.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok