Knetgummirezept

1 Tasse Wasser
1 Teelöffel Öl
2 Teelöffel Lebensmittelfarbe

zusammen kurz aufkochen

1 Tasse Mehl
1/4 Tasse Salz
2 Teelöffel Weinsteinpulver

in einer Schüssel mischen, dann zu der Flüssigkeit in den Topf geben.

Umrühren bis sich der Teig vom Kochtopfrand zu lösen beginnt (dauert etwa 3 bis 5 Minuten).
Auf einer leicht zu reinigenden Unterlage mit etwas Mehl durchkneten.

Haltbarkeit in einer verschlossenen Plastiktüte oder Plastikdose:
bei Zimmertemperatur einige Wochen
im Kühlschrank einige Monate

Wichtig:
kein Alaun (ist ein Aluminumsalz und nicht ungiftig)
sondern Weinsteinpulver (Kaliumhydrogentartrat) verwenden.

Blaue Lebensmittelfarbe ist weniger geeignet, da die Knetmasse dann gerne klebt und grau wird und nach faulen Eiern stinkt

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok