Rabeneltern-Blog

Termine, Termine, Termine!

Termine, Termine, Termine!

Wisst ihr noch? Lange endlose Sommer. Zeit ohne Ende. Langeweile, aber irgendwie von der guten Sorte. Spontane Treffen im Schwimmbad, zum Eisessen, zum Rollerbladen, einfach so im Park. Einfach so vor sich hinleben. Pläne schmieden, hitzefrei bekommen in der Schule.

Wo sind diese Sommer geblieben? Seitdem meine Kinder dem Kleinstkindalter entwachsen sind, gibt es eine Jahreszeit, die ich regelrecht fürchte: den Sommer vor Ferienbeginn. Ab Mitte Mai geht es los:

Sommerfestplanung hier, Abschiedsfeier dort, Abschlussfest sonstwo, Aufführung da, Turniere nochmal woanders. Gerne auch mal gleichzeitig.

Seit Anfang Juni sind unsere Wochen, v.a. die Wochenenden streng durchgetaktet, damit wir auch alles schaffen. Man will ja nicht, dass die Kinder irgendwas verpassen und dabei sein bei all den schönen Sachen.

Es sind ja auch alles tolle Sachen - aber könnte man das nicht etwas entzerren? Warum kein Herbstfest machen statt ein Sommerfest? Warum nicht im Frühling zeigen, was schon alles in der Musikschule gelernt wurde? Warum können Fußballturniere nicht auch im September stattfinden?

Im Moment würde ich mich gerne klonen. Ich will all diese Sachen ja gerne mitmachen. Es macht durchaus Spaß. Es bringt mir und den Kindern viel Freude.

Aber kann das bitte nicht alles mal ein bisschen besser über das Jahr verteilt werden? Vermutlich werde ich im August verzweifeln, wenn auf einmal keine Kuchen mehr zu backen und zu verkaufen sind, keine Aufführungen mehr zu bewundern sind und endlich die langen heiß ersehnten Sommerferien da sind. Langer endloser Sommer. Zeit ohne Ende. Langeweile, aber irgendwie von der guten Sorte. Spontane Treffen im Schwimmbad, zum Eisessen, zum Rollerbladen, einfach so im Park. Einfach so vor sich hinleben. Pläne schmieden…

Ich muss jetzt weiter machen. Irgendein Kuchen will gebacken oder verkauft werden. Oder beides.

Timing
Das war's

Ähnliche Beiträge

Was denkt ihr?

Dein Kommentar

0 / 600 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 10-600 Zeichen lang sein
Dein Kommentar muss erst freigeschaltet werden.
Nutzungsbedingungen.
  • Ich fände es auch schön, wenn man alle Events etwas besser auf das Jahr verteilen würde.
    Ich unterschreibe sofort bei einer Pedition für Herbstfest und Fußball-Tuniere ab September. Musikschulen-Darbietungen im Frühjahr und für den Sommer nur die Schuljahresendfeste bzw. Verabschiedungen.

    Ich habe das Gefühl gerade zum Schuljahresende hin muss in die letzten paar Wochen alles hineingequetscht werden, was immer verschoben bzw. was nicht geschafft wurde. Was wir in den letzten Wochen an Plakaten und Co geklebt und gewerkelt haben, reicht dann wieder gefühlt für das komplette Schuljahr.

  • Als Antwort auf: # 8

    Du hast mein volles Mitgefühl. Nur noch eine Woche, dann haben wir es hinter uns hier in Bayern :)

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.