Gordon, Thomas: Familienkonferenz

Heyne, Auflage: 29. Aufl. (Januar 1989)
ISBN-10: 3453029844
ISBN-13: 978-3453029842
Bestellen bei amazon.de und so Rabeneltern.org unterstützen

Bewertung: 5 von 5 Raben

Gordon beschreibt in seinem Klassiker zum einen, worauf Eltern achten sollten, wenn sie ihren Kindern "aktiv zuhören" wollen. Dieses aktive Zuhören ist seiner Ansicht nach die Voraussetzung dafür, dass die beiden Generationen überhaupt dauerhaft ihre Probleme miteinander lösen können. Zum anderen zeigt er auf, wie es bei Konflikten zwischen Eltern und Kind nicht unbedingt "Sieger" und "Verlierer" geben muss, sondern ein dritter Weg gefunden werden kann. Die gemeinsame Suche nach Lösungen und die gegenseitigen Absprachen sind in ihrer ausgeprägten Form sicher erst mit größeren Kindern möglich.
Trotzdem kann man das Prinzip aber auch schon auf den Umgang mit kleineren Kindern übertragen. Abmachungen wie "Sollen wir es so machen: Du hüpfst noch zehnmal auf dem Bett, dann ziehen wir Dir den Schlafsack an" klappen auch mit Kleinkindern und geben ihnen das Gefühl, mit einbezogen und ernst genommen zu werden.
Was die innerfamiliäre Kommunikation betrifft, vor allem das Miteinander-im-Gespräch-bleiben, so halte ich das Buch für einen ausgezeichneten Ratgeber. Gordon hat bereits Seminare zu seinen Themen veranstaltet und kann deshalb auch die Schwierigkeiten ansprechen und ausräumen, die Eltern mit seiner Methode haben.
Juli

Bewertung: 5 von 5 Raben

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok