Körner, Wilhelm/Lenz, Albert: Sexueller Missbrauch Band 1: Grundlagen und Konzepte

Hogrefe-Verlag; Auflage: 1 (März 2004)
ISBN-10: 3801714691
ISBN-13: 978-3801714697
Bestellen bei amazon.de und so Rabeneltern.org unterstützen

Im 2004 erschienenen Buch "Sexueller Missbrauch Band 1: Grundlagen und Konzepte" wird Basis-Fachwissen zum Thema sexueller Missbrauch vermittelt. Nach einer Einführung, in der Grundwissen über sexuelle Gewalt vermittelt wird, beschäftigt sich ein allgemeiner Teil mit Themen wie "Definition und Häufigkeit von sexuellem Missbrauch", "Parteiliche Beratungsansätze" und "Geschlechtsspezifische Sozialisation".
Es folgen Grundlagen zur Klärung und Diagnostik bei sexuellem Missbrauch, die unter Verwendung von Fallbeispielen abgehandelt werden. Weiter werden die Aufgaben von Jugendhilfe und Psychiatrie, Verhaltensweisen bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch und der Umgang mit Betroffenen erläutert.

Einen großen Teil des Buches nehmen die psychotherapeutischen Möglichkeiten zur Behandlung betroffener Kinder und Erwachsener ein. Hierbei werden die verschiedenen Therapieansätze erläutert (u.a. Verhaltenstherapie, Analyse, Personenzentrierte Psychotherapie) und mit Fallbeispielen beschrieben.

Kapitel 7 widmet sich schließlich der Prävention unter verschiedenen Gesichtspunkten, bevor im letzten, ebenfalls gründlich recherchierten Teil die verschiedenen Gesichtspunkte der Behandlung von Sexualstraftätern veranschaulicht werden. 

Für alle Personen, die beruflich mit dem Themenkreis des sexuellen Missbrauchs zu tun haben, bildet Band 1 der neuen Reihe des Verlags Hogrefe eine sehr gute Informationsgrundlage.

Mehr als dreißig AutorInnen haben an diesem Standardwerk mitgewirkt. Diese richten den Blick zwar spezifiziert auf ihr jeweiliges Subthema, trotzdem - oder gerade deswegen - entsteht ein sehr guter Gesamtüberblick.

Das Buch ist auffallend umfassend, gut verständlich aufgebaut und entspricht dem aktuellen Forschungsstand. Sehr praktisch ist das AutorInnen- und Stichwortregister und die vielen Hinweise auf weiterführende Literatur.

Band 2: Klärung von Missbrauch und Interventionspraxis ist im März 2006 erschienen.
Sandra Deuble, Dipl.-Soz.arb.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.