Wieland, Johanna/Gaede, Peter Matthias u.a.: Menschenkinder

Drei Lebensläufe, drei Welten: Geschichten von unserer Zukunft auf dem Planeten Erde.
Gruner & Jahr (März 2000)
Gebundene Ausgabe: 216 Seiten
ISBN-10: 3570192415
ISBN-13: 978-3570192412
Bestellen über amazon.de und so Rabeneltern.org unterstützen

Bewertung: 5 von 5 Raben

Die Autoren begleiten in diesem großformatigen Bildband drei Frauen in den letzten Wochen der Schwangerschaft, bei der Geburt und während der ersten sechs Lebensmonate ihrer Kinder. Das Besondere: Die Frauen kommen aus ganz unterschiedlichen Weltgegenden, beispielhaft für die Lebenssituationen auf unserem Planeten: Hamburg, Hanoi (Vietnam), Musalala (Kenya). Vieles, was uns so selbstverständlich ist, erscheint durch dieses Buch in einem ganz anderen Licht. Da ist das Mittdreißiger Karrierepaar aus Hamburg, das seiner (vielleicht einzigen?) Tochter alles Materielle bieten kann, Schwangerschaft und Geburt medizinisch voll unter Kontrolle. Als Gegenpol die Frau in Kenia, die ihr neuntes Kind erwartet, der Vater immer nur alle paar Monate zu Hause, weil er in der Hauptstadt Nairobi einen Job als Gärtner gefunden hat. Hier steht die (nicht ausgebildete) Dorfhebamme bei der Geburt bei mit ihrem einzigen Hilfsmittel, einer Rasierklinge zum Durchtrennen der Nabelschnur.
Sehr einfühlsam, ohne jede Wertung, schildern die Autoren diese Familiensituationen und Traditionen. In Kapiteln zu Geburt, Lebensmittel und Lehrstunden werden die Familien jeweils parallel dargestellt. In anderen Kapiteln lassen sich die Autoren ganz auf die jeweilige Familie ein.
Eindrucksvoller als der Text sind oft die Fotos: die deutsche Mutter vor einem mit Babygläschen gefüllten Supermarktregal, die kenianische Familie beim kargen Frühstück in der Hütte.
Astrid Ahlers

Bewertung: 5 von 5 Raben

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.