Auszeiten sind keine Bestrafungen

Das wäre richtig, wenn "Auszeiten" nur hieße: Wir beruhigen uns in oder nach einem Streit mit ein bisschen Abstand voneinander und treffen erst wieder aufeinander, wenn wir nicht mehr so wütend sind und uns nicht mehr gegenseitig anschreien. Manche Kinder brauchen Ruhe, um sich wieder beruhigen zu können, und natürlich ist es legitim, ein Kind daran zu hindern, anderen weh zu tun, auch dadurch, dass man es vom Objekt seines Zorns trennt.

Leider werden "Auszeiten" aber häufig anders verstanden. Da wird das Kind, das sich nicht richtig verhält, in ein Zimmer gesteckt oder auf einen Stuhl gesetzt, oft sogar noch mit Zeitangabe, für wie lange. Das ist eine Strafe. Gerade an der Zeitangabe kann man das gut sehen: Denn es ist ja von Kind zu Kind und von Situation zu Situation verschieden, wie lange das Kind brauchen wird, sich zu beruhigen. Wenn der Erwachsene in dieser Situation trotzdem schon verfügen kann "für eine halbe Stunde!" oder ähnliches, dann schaut er nicht auf die nötige Zeit zum Beruhigen, sondern verhängt ein Strafmaß.
Solche Auszeiten dienen nicht der nötigen Abkühlung der Gemüter, sondern sind die verordnete Isolation des Kindes, bis es sich (wieder) einfügt. Soziale Isolation ist eine Strafe, die vor allem Kleinkinder sehr hart trifft. Sie führt zu großer Verunsicherung, Angst, Wut und Beschämung, nicht zu Einfühlungsvermögen und der Fähigkeit zur Rücksichtnahme und zum Kompromiss. Sie sorgt bestenfalls für eine bessere Anpassung, aber nicht für Respekt oder dafür, dass das Kind die persönlichen Grenzen anderer Menschen besser achten lernt.

Es ist eine Gratwanderung zwischen "Getrennt voneinander durchatmen" und "dem Kind eine Auszeit verordnen", aber sowohl die Absicht als auch die Auswirkungen sind verschieden und es ist wichtig, hier genau hinzuschauen und zu unterscheiden.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok